Start Suche Anbieter Berufe A–Z Impressum &
Datenschutz

Der Stellenmarkt für die
Gesundheitsbranche

Ich suche

Art
Beruf
Ort

Details zum Stellenangebot

Leitende Pflegefachkraft für den Nachtdienst (m/w/d)
in Vollzeit

Arbeitsort: 24536 Neumünster, Schleswig-Holstein

Die Graf Recke Stiftung ist eine der ältesten diakonischen Einrichtungen in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in Düsseldorf und begleitet mit etwa 2.900 Mitarbeitenden rund 5.500 Menschen in den Aufgabenfeldern Erziehung & Bildung, Sozialpsychiatrie & Heilpädagogik sowie Wohnen & Pflege.

Das Seniorenzentrum Haus Reckeblick in Neumünster ist eine Tochtergesellschaft der Graf Recke Stiftung. Es bietet pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause, in dem sie wohnen und leben können, wie sie es möchten. Das Angebot im Haus Reckeblick umfasst 155 vollstationäre Plätze inklusive 14 solitären Kurzzeitpflegeplätzen. Zu den Fachdisziplinen der Einrichtung zählen sowohl die Kurzzeitpflege, als auch die Pflege von demenziell erkrankten Menschen in entsprechend geschützten Wohnbereichen und die Seniorenpflege.

Zur Verstärkung unseres Teams im Haus Reckeblick suchen wir ab sofort eine leitende Pflegefachkraft für den Nachtdienst (m/w/d). Der Schwerpunkt der Arbeit ist die Leitung eines vierköpfigen Pflegeteams.

Das erwartet Sie:
  • Beratung und Unterstützung der Pflegekräfte im Dienst
  • Sicherstellung von Umsicht und Struktur in der nachtdienstlichen Pflege
  • Unterstützung bei Pflegetätigkeiten in der Behandlungspflege
  • IT-gestützte Pflegedokumentation mittels Anwendung auf mobilem Endgerät
  • Intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren hauseigenen Therapeuten und Pflegekräften unter Einbeziehung der Bewohner und deren Angehörigen
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft oder vergleichbar
  • Zwei Jahre Berufserfahrung im Pflegebereich, davon mindestens sechs Monate als Pflegefachkraft im Nachtdienst
  • Sorgfältige, besonnene und ergebnisorientierte, am Wohl des Menschen ausgerichtete Arbeitsweise
  • Transparenz, Offenheit und Fairness in der Teamarbeit
  • Fähigkeit, sich selbst und andere zu motivieren
  • Urteilsvermögen, Geduld und Empathie im Umgang mit unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung sowie zur Mitwirkung an innovativen Veränderungsprozessen im Berufsalltag
Freuen Sie sich auf:
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen
  • Tarifliche Vergütung zuzüglich Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Mitarbeit im Leitungsteam
  • Verlässliche Dienstplanung und Mitwirkung bei der Arbeitsplatzgestaltung
  • Fachliche und persönliche Unterstützung im Arbeitsprozess durch das Team der Pflegedienstleitungen
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Fundierte Einarbeitung in enger Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung
  • Option auf die Leitung einer Pflegeeinheit
Ihr Arbeitsort

Graf Recke Stiftung

Die Graf Recke Stiftung ist eine der ältesten diakonischen Einrichtungen in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in Düsseldorf und begleitet mit mehr als 2.700 Mitarbeitenden fast 4.300 Menschen in den Aufgabenfeldern Erziehung & Bildung, Sozialpsychiatrie & Heilpädagogik sowie Wohnen & Pflege.

Das Haus Reckeblick in Neumünster bietet insgesamt 155 pflegebedürftigen Menschen Unterstützung und Begleitung. Viele von ihnen haben hier auch ihr Zuhause, in dem sie wohnen und leben können, wie sie es möchten. Zu den Leistungen der Einrichtung zählen sowohl die Kurzzeitpflege als auch die Pflege von demenziell erkrankten Menschen in geschützten Wohnbereichen und die Seniorenpflege. Darüber hinaus gehört auch eine Physiotherapiepraxis mit eigenem Bewegungsbad zu unserem Angebot.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Susanne Gass, Recruiter, unter Tel. 04321 205900 zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. 

Bitte richten Sie
Ihre Bewerbung an: