Start Suche Anbieter Berufe A–Z Impressum &
Datenschutz

Der Stellenmarkt für die
Gesundheitsbranche

Ich suche

Art
Beruf
Ort

Details zum Stellenangebot

Hebamme/Entbindungspfleger
in Voll- oder Teilzeit
(Stellennummer 11709)

Arbeitsort: 24837 Schleswig, Schleswig-Holstein

In unserer  Geburtshilflichen Abteilung kommen in den drei neuen Kreißsälen jährlich etwa 600 Kinder zur Welt. Auf der Familienstation werden die jungen Eltern und ihre Neugeborenen liebevoll betreut. Wir verfügen ausschließlich über Zweibettzimmer mit Bad, die gerne auch jeweils als Familienzimmer genutzt werden können. Die pädiatrische Abteilung befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft auf derselben Ebene.

Das erwartet Sie:
  • Fach- und sachgerechte Versorgung von Schwangeren, Wöchnerinnen und Neugeborenen
  • Steuerung und Gestaltung von leitlinienkonformen Prozessen im Kreißsaal
  • Prüfung und Einhaltung ökonomischer Kriterien
  • Interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Vertretung der Geburtshilfe nach innen und außen
Das bringen Sie mit:
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme oder Entbindungspfleger
  • Freude am Beruf und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Großes Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patientinnen und Angehörigen
Freuen Sie sich auf:
  • Ein engagiertes und  freundliches Hebammen- und  Ärzteteam
  • Ein angenehmes  Betriebsklima mit kollegialer Zusammenarbeit
  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Berücksichtigung familiärer Bedürfnisse und Beachtung persönlicher Wünsche hinsichtlich der Dienst- und Urlaubsplangestaltung
  • Eine Vergütung nach TVöD entsprechend Ihrer  Qualifikation
  • Heliosplus – Zusatzkrankenversicherung auf Wahlleistungsniveau
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes – VBL

 

Ihr Arbeitsort

Helios Klinikum Schleswig

Die Helios Klinik Schleswig ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung im Kreis Schleswig-Flensburg in der sehr reizvollen Schleiregion und gehört zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Universität Lübeck.

Mit 383 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie (Medizinische Klinik 1), Pneumologie und Gastroenterologie (Medizinische Klinik 2), Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin sowie den Belegabteilungen Neurochirurgie, Urologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Proktologie gewährleistet die Helios Klinik Schleswig eine kompetente medizinische Versorgung, von der auch Patienten mit komplexen Erkrankungen profitieren.

Jährlich werden rund 16.000 stationäre Patienten und 25.000 ambulante Patienten versorgt.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Rückfragen stehen Ihnen der Pflegedirektor, Herr Michael Lang, Tel. (04621) 812-1846, E-Mail: michael.lang@helios-kliniken.de oder die Leitende Hebamme, Frau Karin Lorenzen, Tel. (04621) 812-1275, E-Mail: Karin.Lorenzen@helios-kliniken.de gerne zur Verfügung.

Bei entsprechender Eignung wird die Bewerbung schwerbehinderter Menschen besonders begrüßt.

Bitte richten Sie
Ihre Bewerbung an: