Start Suche Anbieter Berufe A–Z Impressum &
Datenschutz

Der Stellenmarkt für die
Gesundheitsbranche

Ich suche

Art
Beruf
Ort

Details zum Stellenangebot

Facharzt Pathologie (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung

Arbeitsort: 24116 Kiel, Schleswig-Holstein

Die Städtische MVZ Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt Pathologie (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung.

Am Institut für Pathologie im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) werden Gewebe- und Zellproben unserer Patienten sowie Operationspräparate mikroskopisch untersucht. Die Untersuchungen geben wichtige Hinweise für Operationsplanungen und für die Krebsvor- und –nachsorge. Ein Arbeitsschwerpunkt des Instituts liegt auf dem Gebiet der entzündlichen und tumorösen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Zu deren Diagnostik werden auch immunhistochemische Untersuchungen durchgeführt. Weitere Schwerpunkte des Instituts liegen in der Gynäko-Pathologie, der Uro-Pathologie und der Hals-Nasen-Ohren Pathologie. Ein Teil der Gewebeproben wird im Rahmen von Schnellschnittuntersuchungen befundet. Es besteht die Möglichkeit, elektronenmikroskopische Untersuchungen zu veranlassen. Auch Obduktionen werden vorgenommen.

Als Dienstleister ist das Institut für niedergelassene Ärzte und anderen Kliniken in Schleswig-Holstein sowie anderen Bundesländern tätig.

Das erwartet Sie:
  • Routinediagnostik
  • Makroskopischer Zuschnitt
  • Durchführung von Obduktionen
  • Durchführung von Schnellschnitten
Das bringen Sie mit:
  • Fortgeschrittene Weiterbildung oder abgeschlossene Facharztausbildung für Pathologie
  • Breitgefächerte Erfahrung in der Histologie, Immunhistologie und Zytologie
  • Deutsche Approbation und Sprachkenntnisse auf C1 Niveau
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
Freuen Sie sich auf:
  • Vergütung nach TV-Ärzte / VKA
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Aufgeschlossenheit für alternative, familienfreundliche Konzepte und Teilzeitlösungen
  • Ein verantwortungsvolles und eigenverantwortliches Aufgabenspektrum mit einer langfristigen Arbeitsperspektive
  • Strukturierte und vollumfängliche Einarbeitung
  • Ein angenehmes und professionelles Arbeitsklima in einem kollegialen, hoch motivierten Team mit flacher Hierarchie
  • Fort- und Weiterbildung
  • Kindergarten auf dem Klinikgelände
Ihr Arbeitsort

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Das Städtische Krankenhaus Kiel verfügt über 644 Planbetten und versorgt jährlich mit etwa 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 25.000 stationäre und über 30.000 ambulante Patienten. Mit einem Einzugsgebiet von mehr als 300.000 Einwohnern verstehen wir uns als das interdisziplinäre Schwerpunktkrankenhaus Kiels. Für jedes Alter und über Fachgrenzen hinweg erbringen wir komplexe medizinische Leistungen gemeinsam in hochkompetenten Teams.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums, Herrn Dr. Michael Ebsen, Tel.: 0431-1697 2100.

Bitte richten Sie
Ihre Bewerbung an:

E-Mail [javascript protected email address]