Start Suche Anbieter Berufe A–Z Impressum &
Datenschutz

Der Stellenmarkt für die
Gesundheitsbranche

Ich suche

Art
Beruf
Ort

Details zum Stellenangebot

Fachärztin/Facharzt Innere Medizin oder Allgemeinmedizin als Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie

Arbeitsort: 24534 Neumünster, Schleswig-Holstein

Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie:

Die Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie ist eine der größten und führenden Geriatrien in Schleswig-Holstein. Der Chefarzt wird in der FOCUS-Ärzteliste als TOP-Mediziner 2021 für den Bereich Akutgeriatrie geführt. Schwerpunkt der Klinik ist die Durchführung geriatrischer frührehabilitativer Komplexbehandlungen. Die Behandlung in der Geriatrie erfolgt Berufsgruppen übergreifend im multi-professionellen Team. Die Klinik wird mit 87 vollstationären Betten und 18 tagesklinischen Plätzen geführt. Es besteht eine Spezialstation für Demenz und eine Einheit für Alterstraumatologie. Mit Fertigstellung des Ersatzneubaus ist ein Spezialbereich für Geriatrische
Palliativmedizin geplant. Zusammen mit der Geriatrie des Klinikums Bad Bramstedt bilden wir das Geriatrische Zentrum Neumünster/ Bad Bramstedt.

Ermächtigung zur Weiterbildung bestehen für Innere Medizin (24 Monate), Allgemeinmedizin (18 Monate), physikalische Therapie und Geriatrie (volle Weiterbildungsermächtigung). Der Stellenschlüssel lautet 1/4,5/8,5.

Wir sind: 
  • leistungsstark, 27.500 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant
  • kommunal, Gewinne werden zu 100% reinvestiert
  • vernetzt, über 3.300 Betten im 6K-Klinikverbund
  • viele, über 2.000 Beschäftigte
  • zertifiziert, in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015
  • wissenschaftsnah, Lehrkrankenhaus der CAU Kiel und der Universität Hamburg
  • familienfreundlich, Teilzeitmodelle und Betriebskindergarten, Kinderferienangebote
Das erwartet Sie:
  • Ein modernes Schwerpunktkrankenhaus mit hervorragendem Entwicklungspotential
  • Wir vertreten gemeinsam mit dem 6K-Verbund die Philosophie eines kommunalen Versorgungsauftrags: „Hier steht immer der Patient im Mittelpunkt.“
  • Die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte und Ideen kollegial mit einzubringen
  • Angenehmes, familienfreundliches Arbeitsklima
Das bringen Sie mit:
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsvermögen, Durchsetzungskraft und Organisationsgeschick
  • Approbation
  • Fachärztin oder Facharzt für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
  • Wünschenswert wäre die Zusatzbezeichnung Geriatrie, diese kann aber auch in unserer Klinik erworben werden
Freuen Sie sich auf: 
  • TV-Ärzte/ VKA
  • Betriebskindergarten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sabbatical
  • Firmenfitness (Qualitrain)
  • Bikeleasing
  • NAH.SH Firmenabo
  • Gute Verkehrsanbindungen an
    die Nord- und Ostsee sowie nach
    Hamburg und Kiel

 

 

Ihr Arbeitsort

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster

Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus (kurz FEK) ist als Schwerpunktkrankenhaus für die Versorgung der Bürger in Neumünster und Umgebung seit rund 90 Jahren zuständig. Dennoch sind wir alles andere als "verstaubt". Vielmehr ist das FEK der führende Anbieter von moderner Medizin und Vorreiter in vielen pflegerischen Bereichen wie zum Beispiel dem Care-Management. Dank kommunaler Trägerschaft können wir die erwirtschafteten Erlöse zu 100 % wieder im FEK investieren. Wir vergüten leistungsgerecht und tarifgebunden in allen Bereichen der FEK GmbH.

Als Schwerpunktkrankenhaus bieten wir in familiärer Atmosphäre alle wichtigen medizinischen Abteilungen unter einem Dach. Ein großes Spektrum an Behandlungen, Therapien, Operationen, Spezialsprechstunden, unterstützenden Angeboten und Tageskliniken stellt sicher, dass unsere Patienten auch bei schwierigen Erkrankungen in den besten Händen sind.

Wir nehmen Personalentwicklung ernst. So sind Aus-, Fort- und Weiterbildung und Rotationskonzepte für uns selbstverständlich. Eigenen Nachwuchs generieren wir als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten in Hamburg und Kiel.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Ansprechpartner für weitere Informationen sind CA Herr Dr. Stephan Kaminsky, Tel. 04321 405-7020 oder stephan.kaminsky@fek.de, und das klinische Sekretariat (Fr. Zoberbier, Tel. 04321 405-7021). Bitte informieren Sie sich auch auf www.fek.de.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie
Ihre Bewerbung an:

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Personalabteilung
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

E-Mail [javascript protected email address]