Start Suche Anbieter Berufe A–Z Impressum &
Datenschutz

Der Stellenmarkt für die
Gesundheitsbranche

Ich suche

Art
Beruf
Ort

Details zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) für das Medizincontrolling

Arbeitsort: 24116 Kiel, Schleswig-Holstein

Die Städtische Krankenhaus Kiel Gm.bH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt (m/w/d) für das Medizincontrolling.

Das erwartet Sie:
  • Vorbereitung und Durchführung der Strukturprüfungen nach § 275d SGB V
  • Durchführung des Prüfverfahrens des Medizinischen Dienstes nach § 275c SGB V
  • Vorbereitung und Durchführung von Klageverfahren
  • Entwicklung von Konzepten zur Fallsteuerung
  • Bewertung des Leistungsspektrums und Mitwirkung an der Leistungssteuerung
  • Schulungen von Ärzten (m/w/d) und Kodierassistenten (m/w/d)
  • Medizinische Beratung der Kodierassistenten (m/w/d)
Das bringen Sie mit:
  • Ärztliche Approbation und mindestens ein Jahr praktische Tätigkeit im Krankenhaus
  • Sicheren Umgang mit gängigen Softwaresystemen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Fallpauschalensystems
  • Ein hohes Maß am Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Engagement
  • Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • Kommunikationsstärke, Souveränität und Konfliktfähigkeit
  • Gutes Organisationsvermögen
Freuen Sie sich auf:
  • Vergütung nach TV-Ärzte
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fort-und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kindergarten auf dem Klinikgelände

Diese Stelle richtet sich explizit auch an Ärzt*innen ohne Vorerfahrung im Medizincontrolling, die sich in dieses Berufsfeld einarbeiten wollen. Eine längere Einarbeitung und Begleitung erfolgt durch langjährig erfahrene Medizincontroller. Eine Kombination mit einer klinischen Tätigkeit ist möglich.

Ihr Arbeitsort

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Das Städtische Krankenhaus Kiel verfügt über 644 Planbetten und versorgt jährlich mit etwa 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 25.000 stationäre und über 30.000 ambulante Patienten. Mit einem Einzugsgebiet von mehr als 300.000 Einwohnern verstehen wir uns als das interdisziplinäre Schwerpunktkrankenhaus Kiels. Für jedes Alter und über Fachgrenzen hinweg erbringen wir komplexe medizinische Leistungen gemeinsam in hochkompetenten Teams.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für weitere Informationen und Nachfragen wenden Sie sich an den Leiter der Abteilung Erlös- und Prozessmanagement, Herr Dr. Raetzell, unter Telefon 0431/1697-4220.

Bitte richten Sie
Ihre Bewerbung an:

E-Mail [javascript protected email address]